CDU-Antrag: Zukunftsnetz Mobilität NRW – Bewerbung um Fußverkehrs-Check - Fußverkehrsförderung als Bestandteil des Verkehrskonzeptes

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir beantragen namens und im Auftrag unserer Fraktion, den folgenden Antrag zum Gegenstand der Beratungen des IVB-Ausschusses sowie des Stadtrates, jeweils in seiner nächsten Sitzung, zu machen:

Die Stadt Leichlingen ist Mitglied im „Zukunftsnetz Mobilität NRW“.

Als Mitglied dieses Netzwerk steht der Stadt Leichlingen die Möglichkeit offen, am Wettbewerb „Fußverkehrs-Checks – ein Einstieg in die Fußverkehrsförderung“ teilzunehmen.

vgl. dazu https://www.zukunftsnetz-mobilitaet.nrw.de/fussverkehrs-checks

Wir beantragen daher, dass sich die Stadt Leichlingen an dem Wettbewerb beteiligt und eine entsprechende Bewerbung einreicht.

Ziel des Wettbewerbs ist es, über eine Analyse der bestehenden Situation im Bereich des Fußverkehrs Potentiale zur Optimierung zu identifizieren und einen Prozess zur Verbesserung des Fußverkehrs zu initiieren.

Wir sehen die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausdrücklich als einen Bestandteil des geplanten und beschlossenen städtischen Verkehrskonzeptes an, um auf

diesem Wege weitere Perspektiven in der Mobilität im Detail zu erarbeiten und im Dialog zu entwickeln.

Da der Bewerbungsschluss für den Wettbewerb am 28.02.2020 ist, möchten wir eine abschließende Beratung mit Beschluss in den oben genannten Gremien durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

CDU-Fraktion Leichlingen

Silvia Pallenberg                                     Christopher Schiefer

(stellv. Fraktionsvorsitzende)                (sachkundiger Bürger)